Aussen crunchy, innen saftig: die Zucchini-Minze Puffer sind schnell vorbereitet und eignen sich als leichte Hauptmahlzeit in Kombination mit Halloumi.

share & eat - Zucchini-Minze Puffer

Bei Bedarf kann man auch noch frischen Feta-Käse in die Zucchini-Minze-Mischung geben - passt wunderbar. 

share & eat - Zucchini-Minze Puffer

Rezept Zucchini-Minze Puffer

4 Personen
Zubereitung 30 Minuten

Zutaten
4 Zucchini
Handvoll Minze-Blätter (ca. 20 gr)
5 Eier
40 gr Mehl
1 TL Backpulver
Salz, Pfeffer

 
  1. Zuerst die Zucchini fein raffeln. Anschliessend das geriebene Gemüse in ein Küchentuch wickeln und die Flüssigkeit "ausdrücken".
     
  2. Nun Zucchini mit den Eiern, dem Mehl, dem Backpulver und der fein geschnittenen Minze vermengen. Grosszügig salzen und pfeffern.
     
  3. Mit etwas Butter anbraten. Wenn man die Bratlinge step by step anbrät, kann man auch den Backofen vorheizen und die bereits angebratenen Puffer dort warmhalten. En Guete!

Comment