Ich checke ja regelmässig den Blog-Bereich beim Tagesanzeiger. Jedoch fällt mir jedes Mal auf, dass dort ein Grossteil der vorgestellten Rezepte von ausländischen Food- und Lifestyleblogs stammt. Doch die Schweiz hat ja inzwischen haufenweise inspirierende Blogger, die gesunde & leckere Rezepte mit tollen Bildern teilen. Warum also immer über die Landesgrenzen? Wir möchten euch unsere aktuellen Top 8 Schweizer Foodblogs vorstellen! Diese Auswahl variiert natürlich ständig. Denn die Bloggerszene wächst unaufhörlich und so ist es immer wieder toll einen neuen Blog zu entdecken! Entsprechend habe ich hier auch einige Blogs rausgepflückt (ja...deswegen sinnbildlich die Kiwi als Thumbnail - man muss ja die guten & saftigen Früchte aus dem Bloggertopf finden oder?) , die vielleicht noch nicht so gehypt sind - wahre Geheimtipps sozusagen.

Insofern lade ich euch ein - habt ihr auch einen Blog, der sich um Essen, Genuss und Inspiration dreht? Dann hinterlasst mir doch einen Kommentar, so dass ich ein bisschen bei euch reinschauen kann. Freue mich auf viele neue Blogs und wer weiss: Vielleicht seid ihr ja bei den nächsten Top 8 mit dabei :)


Top 8 Schweizer Foodblogs


1. Kuisine 

Die liebe Kathrin von Kuisine! Seit ich sie an unserem ersten Blogger-Event 2015 kennenlernen durfte, bin ich ein riesen Fan! Sie ist mit Herzblut bei der Sache und gibt immer Vollgas! Like, Like, Like!
www.kuisine.ch


2. Nom-Nom

Nom-Nom.ch überzeugen mit einem einheitlichen Stil und saisonalen Rezepten! Zudem sind die Fotos einfach der Oberbörner! Als Gewinner eines Foodblog-Awards gelten die beiden Zürcher Bloggerinnen jedoch nicht mehr wirklich als Geheimtipp! Trotzdem: Herzliche Gratulation zum Award & weiter so! 
www.nom-nom.ch


3. Nici's Kochblog

Meine liebe Kollegin Nicole aus Luzern besticht mit einer riesigen Vielfalt an Rezepten. Von der Auberginenroulade, zum Avocado-Cappuccino bis hin zum Hackbraten mit Frischkäse! Ein Besuch, der ganz bestimmt inspiriert!
www.nicis-kochblog.ch


4. Foodwerk

Caro und Tobi aus Luzern sind einfach der Hammer! Ich durfte sie 2015 bei meiner #lieblingsesse-Aktion kennenlernen. Damals wusste ich jedoch noch nichts von ihren Koch-Abenteuern! Als "ehemalige" Köche verstehen sie natürlich ihr Handwerk - und das sieht man! Trotzdem sind die Rezepte alltagstauglich und einfach nachzukochen!
www.foodwerk.ch


5. Comme Soie

Durchdacht bis ins letzte Detail! Die Fotos, die Dekoration, die Ideen! Bei Comme Soie stimmt einfach alles! Und auch die Webseite ist eine Augenweide für sich! Toll, toll, toll!
www.commesoie.com


6. Cookinesi

eat. love.enjoy - mit diesem Slogan darf man so einiges erwarten. Und diese Erwartung wird vollends erfüllt! Haufenweise Rezepte, Einblicke in fremde Küchen, Food-Trends und und und...die Koch- und Rezeptepage von Zoe Torinesi regt die Sinne definitiv an! Vielleicht erinnert ihr euch: Wir durften ja bereits unsere Restaurant-Tipps für Luzern bei Cookinesi vorstellen :)
www.cookinesi.com


7. TableTales

Einfachheit statt Schnickschnack! Sie hat einen Blick für das Einfache und das gefällt mir bei diesem Foodblog sehr gut! Denn meist sind ja die einfachsten Sachen die Besten! 
http://tabletalesblog.blogspot.ch/


8. Lieber lecker

Andy macht einen tollen Job und ehrt seine Frau regelmässig auf seinem Blog - so verliebt & süss! Da macht es richtig Spass die Texte zu lesen und in den Rezepten zu stöbern! Tolle Shots sind nicht Priorität bei Andy. Er sagt über sich: Oberstes Ziel ist es immer, heiss zu essen – ergo bleibt mir nicht viel Zeit, schöne Bilder zu schiessen. Eine echt sympathische Einstellung!
http://www.lieberlecker.wordpress.com/


aktuelle SHAREAT - Beiträge

24 Comments