Am gestrigen 9. November war es endlich soweit und die 12. Ausgabe der Swiss Gastro Award Night ging über die Bühne. Eingeladen von local.ch durfte ich mit 20 anderen Schweizer Bloggern den Abend geniessen - vielen Dank an dieser Stelle. 

Was ist die Swiss Gastro Award Night?
An der jährlich stattfindenden Veranstaltungen werden die besten Gastrobetriebe der Schweiz in verschiedenen Kategorien mit dem Swiss Gastro Award ausgezeichnet. Die Restaurants werden von einer fachkundigen Jury bewertet. Zudem fliessen die Gästebeurteilungen der Gaststätten auf local.ch in die Bewertung mit ein. Hier die Auflistung der Kategorien verlinkt mit den diesjährigen Gewinnern! Es lohnt sich definitiv vorbeizuschauen und die innovativen Gastronomie-Konzepte zu studieren oder noch besser vor Ort zu bestaunen und dabei leckere Gerichte zu geniessen! Wie wärs mit einem Käffeli beim diesjährigen Gewinner in der Kategorie Coffee im mani's coffee & bagels in Thun?


Kategorie "Trend" & "Master"
Gewinner: Restaurant-Boucherie AuGust, 8001 Zürich

Kategorie "Classic"
Gewinner: Hotel Restaurant Schifflände, 5708 Birrwil

Kategorie "Fine Dining"
Gewinner: Hotel Bären, 9108 Gonten

Kategorie "Activity"
ewinner: Grotto America, 6652 Ponte Brolla

Kategorie "Coffee"
Gewinner: mani’s coffee & bagels, 3600 Thun

Kategorie "Bar & Lounge"
ewinner: More Bar, 8608 Bubikon

Kategorie "International"
Gewinner: RIO Churrasco, 6362 Stansstad

Kategorie "On the Move"
Gewinner: Gärtnerei Stockerstrasse, 8002 Zürich > Herzliche Gratulation FELFEL zum zweiten Platz in der Kategorie 


Nun lasst uns die Award-Show Revue passieren. Treffpunkt war um 18.00 Uhr vor dem riesigen Zelt bei der offenen Rennbahn in Oerlikon. Anschliessend hat uns Carrie (die Frau von Blogger Harry) liebevoll empfangen und uns die Tickets abgegeben. Beim Eintritt wurde unser Eintrittsticket dann  zu einem Medien-Badge mit der Aufschrift BLOGGER. Was für ein Gefühl! Als Blogger in der Szene als das wahrgenommen zu werden was man darstellen möchte. Diese Situation hat mir einmal mehr gezeigt in welche Richtung ich mich und bestenfalls den Blog weiterentwickeln möchte.

Nachdem uns also offiziell als Medienschaffende Einlass gewährt wurde, ging es in das Obergeschoss (ja - das Zelt hat ein Obergeschoss - krass oder?!). Dort versteckte sich der VIP-Sektor mit allen Nominierten. Zudem gab es bereits erste Getränke und eine Foto-Wand um passende Blogger-Selfies zu schiessen. Dort traf man nun auch auf alle anderen 20 Blogger. Vertreten war unter anderem Andy von Lieber lecker, Carina von I am Metal Heart, Christian von FoodFreaks, Morena von M0reniitaLeyla von Leyla's Bazaar und viele mehr!

Nächster Halt: Award-Verleihung
Wie bereits letztes Jahr moderierte Christa Rigozzi die Vergabe der begehrten Trophäen. Mit Witz und Charme unterhielt Sie das Publikum und auch bei spontanen Kuss-Aktionen der Gewinner reagierte sie professionell. Ich war echt positiv überrascht und den Stempel der Ex-Miss konnte sie mit Ihrem Können definitiv wettmachen. Die Verleihung der Holz-Kreuze hat sich ein bisschen in die Länge gezogen. Dafür konnte das anschliessende Standing Dinner umso mehr überzeugen - wie es sich für eine Gastro-Veranstaltung gehört! Alles in allem ein gut organisierter Anlass mit tollen Menschen, tollem Essen & einem tollen Ambiente! 

Noch ein spannender Fact zum Schluss: Wusstet Ihr, dass auf local.ch pro Monat 40 Millionen Suchbegriffe eingegeben werden?

swiss-gastro-award-night
swiss-gastro-award-night
swiss-gastro-award-night
swiss-gastro-award-night
swiss-gastro-award-night
swiss-gastro-award-night
swiss-gastro-award-night
swiss-gastro-award-night
swiss-gastro-award-night
swiss-gastro-award-night
swiss-gastro-award-night
swiss-gastro-award-night
swiss-gastro-award-night
swiss-gastro-award-night

4 Comments