Kennt ihr das? Ihr seid in einem Restaurant und bestellt das Schokoküchlein mit flüssigem Kern und dann seid ihr total enttäuscht weil es trotzdem durchgebacken ist? Mit diesem Rezept ist das Vergangenheit! Probiert es aus! Gerade zu Weihnachten eignet sich dieses Rezept super. Es kann vorbereitet werden und bedarf nicht stundenlanger Vorbereitung. So kann man die besinnlichen Stunden mit der Familie auch wirklich geniessen - ohne Stress und Vorkochen. 


LAVA - KÜCHLEIN MIT FLÜSSIGEM KERN


 30 Minuten
6 -8 Küchlein (je nach Glas)


200 gr dunkle Schokolade
150 gr Zucker
120 gr Butter
80 gr Mehl
1 EL Vanillezucker
4 Eier
1 Prise Salz
Bei Bedarf: Zitronenzeste
 

 

Wir starten mit dem Schmelzen der Schokolade. Dafür ein Wasserbad ansetzen und die Schokolade mit der Butter bei niedriger Hitze schmelzen lassen. Die Masse anschliessend leicht abkühlen lassen. Achtung: Nicht in den Kühlschrank - die Schokolade muss flüssig bleiben und darf nicht wieder verhärten. 

Während dem Kühlen bereiten wir den Teig vor. Dafür die Eier mit dem Zucker, dem Vanillezucker und der Prise Salz schaumig rühren. Die Schokoladenmasse unterrühren. Nicht vergessen den Backofen auf 200° Grad vorzuheizen! Bitte beachtet, dass die Schokolade nicht mehr zu heiss ist - da ansonsten das Ei gerinnt... Nun noch das Mehl mit der Zitronenzeste in die Masse geben, ordentlich vermengen und in Gläser abfüllen. Natürlich kann man auch Cupcake-Formen oder ähnliches verwenden.

Die Küchlein 12-16 Minuten backen. Jeder Backofen ist anders...besser nach 12 Minuten mal mit einem spitzigen Gegenstand reinstechen und kontrollieren! 

En Guete!

SHAREAT-LAVA-KUECHLEIN
SHAREAT-LAVA-KUECHLEIN
SHAREAT-LAVA-KUECHLEIN

Comment