Bier am See, Tanzen an Festivals, Sommer-Parties im Garten & BBQ mit Freunden! Beim sommerlichen bbq mit freunden ist Gemüse auf dem Grill gängig. Dass man jedoch Früchte auf den heissen Rost legt, wird weniger zelebriert. 

share & eat - Frozen Joghurt

Hier ein Tipp fürs Dessert vom Bratrost: Pfirsich-Hälften auf den Grill, mit Honig oder Ahorn-Sirup beträufeln und mit meinem Frozen Joghurt servieren. 

share & eat - Frozen Joghurt

rezept frozen jogurt

4 Personen
Zubereitung: 20 Minuten
Gefrieren: 4 Stunden

Zutaten
300 gr griechischer Joghurt (ungesüsst)
100 gr Puderzucker
1 dl Vollrahm
1 EL Zitronensaft

 
  1. Wir vermengen zuerst den griechischen Joghurt mit dem Puderzucker und dem Zitronensaft in einer grossen Schüssel. 
     
  2. Den Vollrahm schlagen wir steif und ziehen diesen unter die Joghurt-Masse.
     
  3. Nun verteilen wir die luftige Masse in eine Form, welche ins Gefrierfach passt. Die Masse zugedeckt gefrieren lassen.
     
  4. Alle 30 Minuten die Masse durchrühren. Das muss mindestens 3 Mal gemacht werden. Das Tolle an Frozen Joghurt ist, dass man es einige Tage im Vorfeld schon zubereiten kann. Beim Servieren dann noch mit frischem Früchte-Kompott oder mit Ahornsirup und - natürlich selbstgemachtem - Granola toppen. En Guete!

Comment