Es ist Wochenende & die Wälder sind übersät mit frischem Bärlauch. Warum also nicht einen Flechtkorb einpacken und ab in die Natur? Anschliessend zurück in die gute Stube, Mörser ausgepacken und den Bärlauch gemeinsam mit gerösteten Mandeln in ein wunderbares Pesto verwandeln. Passt zu Pasta, Brot oder einem sämigen Weisswein-Risotto. 


Bärlauch Mandel - Pesto


1 Konfitüre - Glas (Grösse M)
15 Minuten


100 frischer Bärlauch
50 gr Mandeln
25 gr Parmesan
2 EL Olivenöl
Salz
Bei Bedarf: Chilliflakes

 

1. Zuerst waschen wir den Bärlauch

2. Nun die Mandeln in einer Pfanne (ohne Öl) anrösten.

3. Die Mandeln mit dem Bärlauch, Parmesan und Olivenöl in einem Mixer oder Mörser zu einem cremigen Pesto verarbeiten. Mit Salz und gegebenenfalls einigen Chilliflakes verfeinern.

En Guete!

Baerlauch-Mandel-Pesto
Baerlauch-Mandel-Pesto
Baerlauch-Mandel-Pesto
Baerlauch-Mandel-Pesto

Comment